Skip to main content
Ausgecheckt

Die 10 (wirklich) leichtesten Koffer der Welt

Von 23. August 2021November 9th, 2021Keine Kommentare
Leichte Koffer

Sebastian

Wer schreibt hier?
Ich bin Sebastian und teste seit 2017 Gepäckstücke. In meinem Koffer Test erfährst du, welche Koffer wirklich etwas taugen und von welchem Modellen du lieber die Finger lassen solltest.

Leichte Koffer – Top 10 Bestenliste

Die Reihenfolge der Bestenliste ist abhängig von der Koffergröße. Klicke im Tabellenkopf einfach auf deine gewünschte Größe, um die Sortierung anzupassen.

Größe S ist für Kurztrips von bis zu 5 Tagen geeignet. Größe M wird üblicherweise für Reisen von ca. 1 Woche genutzt, Größe L für ca. 2 Wochen und Größe XL für ca. 3 Wochen.

Hinweis: Diese Liste wird ständig aktualisiert. Sollte ein leichterer Koffer in dieser Liste fehlen, dann freue ich mich über deinen Hinweis per Kommentar oder E-Mail.

Leichte Koffer im Test

Meine Empfehlungen

Samsonite Lite Shock – Der leichteste Koffer der Welt

Größe S: 1,7 kg | Größe M: 2,3 kg | Größe L: 2,5 kg | Größe XL: 2,8 kg

Samsonite Lite Shock Gewicht

Laut meinen Recherchen ist der Samsonite Lite Shock der leichteste Koffer der Welt (Gesamt-Ranking) Das liegt vor allem am verwendeten CURV-Material. Dieses besteht aus fein gewebten Polypropylen-Bändchen. Das macht den Koffer nicht nur ultraleicht, sondern auch extrem flexibel.

Auch bei der Ausstattung wurde sehr auf das Gewicht geachtet: Die Teleskopstange besteht nur aus einem Strang und die Rollen sind relativ kleine Einrad-Rollen. Das ist für das Rollverhalten nicht optimal, dennoch lässt sich der Lite Shock überraschend gut bewegen.

Ein paar kleine Abstriche z.B. beim Fassungsvermögen und der Innenausstattung muss man allerdings in Kauf nehmen. Dennoch hat mich dieser Koffer extrem überzeugt und er belegt den 2. Platz in meinem Koffer Test.

Letzte Aktualisierung am 30.11.2021 um 11:55 Uhr / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Samsonite Neopulse – Der Gesamt-Testsieger

Größe S: 2,2 kg | Größe M: 2,9 kg | Größe L: 3,4 kg | Größe XL: 3,9 kg

Samsonite Neopulse Gewicht

Der Samsonite Neopulse ist im Kofferbereich so etwas wie die „eierlegende Wollmilchsau“. Er ist nicht nur sehr leicht, sondern bietet auch viel Fassungsvermögen und eine komfortable Ausstattung. Mit diesem überzeugenden Gesamtkonzept konnte der Neopulse den 1. Platz in meinem Koffer Test gewinnen.

Wenn man einen Nachteil finden möchte, dann ist das die Anfälligkeit für Kratzer. Der Neopulse besteht aus hochwertigem Polycarbonat, was die Hülle leicht und flexibel macht. Das Material neigt dadurch auch schneller zu Kratzern, was sich vor allem bei Aufgabegepäck bemerkbar macht. Eine Kofferhülle kann hierfür leicht Abhilfe schaffen.

Letzte Aktualisierung am 30.11.2021 um 11:55 Uhr / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Samsonite Base Boost – Preis-Leistungssieger mit Weichschale

Größe S: 2,0 kg | Größe M: 2,7 kg | Größe L: 3,1 kg

Samsonite Base Boost Gewicht

Im Vergleich zu den vorherigen Modellen ist der Samsonite Base Boost relativ günstig. Es handelt sich um einen klassischen Weichschalenkoffer mit einer praktischen Fronttasche. Ein weiterer Vorteil ist das vergleichsweise hohe Fassungsvermögen, das in dieser Liste zu einem der besten zählt.

Ein Nachteil sind die relativ kleinen Einrad-Rollen. In der Handgepäckgröße S (55) ist der Base Boost allerdings auch als Upright-Version mit 2 großen Rollen erhältlich.

Letzte Aktualisierung am 30.11.2021 um 11:55 Uhr / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Titan Highlight – Preis-Leistungssieger mit Hartschale

Größe S: 2,2 kg | Größe M: 3,3 kg | Größe L: 3,4 kg

Titan Highlight Gewicht

Der Titan Highlight ist ein guter Allrounder mit Top-Qualität und einem vergleichsweise günstigen Preis. In meinem Koffer Test ist er der Preis-Leistungssieger und kann insgesamt den 3. Platz belegen.

Neben dem leichten Gewicht haben mir besonders die guten Rollen und das hochwertige Polypropylen gefallen. Dieses macht den Koffer nicht nur leicht, sondern auch sehr robust. Allerdings ist das Material auch relativ anfällig für Kratzer.

Letzte Aktualisierung am 30.11.2021 um 11:55 Uhr / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Samsonite Spark – Echtes Platzwunder

Größe S: 2,5 kg | Größe M: 3,2 kg | Größe L: 3,7 kg | Größe XL: 4,1 kg

Samsonite Spark Gewicht

Der Samsonite Spark hat den Einzug in die Top 10 Bestenliste zwar knapp verfehlt, aber dennoch ist dieser Koffer ziemlich leicht und empfehlenswert. Er ist der beste Weichschalenkoffer im meinem Koffer Test. Insgesamt kann er Platz 4 belegen. Neben dem leichten Gewicht kann er vor allem mit dem höchsten Fassungsvermögen punkten. Auch die großen Doppelrollen und die beiden abschließbaren Fronttaschen sind äußerst praktisch.

Echte Nachteile sind mir bei diesem Koffer nicht aufgefallen. Lediglich die Teleskopstange war im Vergleich zu den Topmodellen etwas wackeliger.

Letzte Aktualisierung am 30.11.2021 um 11:55 Uhr / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Welches ist der leichteste Koffer?

Der leichteste Koffer der Welt ist der Samsonite Lite Shock. Er wiegt je nach Größe nur 1,7 kg (S) bis 2,8 kg (XL). Möglich ist dieses geringe Gewicht durch das Material CURV, das aktuell nur die Marke Samsonite für Koffer verwendet. Es besteht aus dünnen Polypropylen-Bändchen, die miteinander verschmolzen werden.

Wie schwer ist ein leichter Koffer?

Wann ein Koffer als leicht bezeichnet werden kann, ist abhängig von der Größe: Ein Koffer der Größe S (Handgepäck) gilt als leicht, wenn er ca. 2 kg wiegt. In der Größe M sollte ein leichter Koffer nicht mehr als 3 kg wiegen – in der Größe L weniger als 3,5 kg. Leichte Koffer der Größe XL wiegen weniger als 4kg.

Aus welchem Material ist ein leichter Koffer?

Das leichteste Koffermaterial ist CURV. Es besteht aus einem Geflecht von dünnen Polypropylen-Bändchen. Auch Weichschalenkoffer aus Nylon oder Polyester sind meist vergleichsweise leicht. Hartschalenkoffer aus Polycarbonat oder Polypropylen können ebenfalls relativ leicht sein.

Bei allen Koffern gilt: Das Gewicht hängt nicht nur vom Material ab, sondern wird maßgeblich auch durch die Bauweise und die Ausstattung bestimmt.

Sind Weichschalenkoffer leichter als Koffer mit Hartschale?

Die Vermutung liegt nahe, aber dem ist nicht so: Weichschalenkoffer sind nicht unbedingt leichter als Hartschalenkoffer. Dank moderner Kunststoffe wie Polycarbonat und Polypropylen sind Hartschalenkoffer immer dünner und damit leichter geworden.

Eine Antwort hinterlassen